Back to Top

PubliCenter Völklingen

Neu im PubliCenter Völklingen "optimierte Warenpräsentation"

Wir haben die Zeitschriftenpräsentation in den Regalen und die Warengruppen-Orientierung für unsere Kunden verbessert.

Unsere Mmaßnahmen, damit Sie aus über 2.000 Lesemöglichkeiten in 20 Warengruppen Ihre Zeitschrift/- und Ihre Zeitung auf Anhieb finden:

- Anordnung der Objektfamilien erfolgt nun im Regal mit entsprechender Beschriftung und nachfragegerechter Anpassung der Titelanzahl inklusive Gewichtung des Flächenbedarfs für alle   relevanten Warengruppen

fehlende Beschriftung vorher     nachher mit Beschriftung

Viel Spaß bei Ihrem nächsten Einkauf bei uns.

 

Ihr Publicenter Völklingen

 

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Überarbeitung PubliCenter Website

Wir haben unsere Website überarbeitet und durch weitere interessante Informationen ergänzt.
Unser Ziel war es dabei, wissenswerte und weiterführende Informationen für unsere Kunden und unsere Retailpartner zu veröffentlichen.

Was ist neu?

"Über uns": Ganz wichtig! Unter dem neuen Menüpunkt "Ansprechpartner" finden Sie die PubliCenter Verantwortlichen (Geschäftsführer, Vertrieb & Marketing, Finanzen, Personal & Verwaltung, Filialmanagement und Einkauf)

PubliCenter Ansprechpartner

"Retail": Wir haben unsere Weichen auf Wachstum gestellt und sprechen unter diesem wichtigen Punkt unsere Zielgruppe im B2B Bereich an

Retail

"Startseite" und "Filialübersicht": Als eindeutigen Mehrwert bieten wir unseren Paketshop-Kunden in diesen Bereichen im Feld "DHL Sendungsnummer" die Möglichkein den Status Ihrer Sendung zu verfolgen

DHL Sendungsnummer


Haben Sie sich unsere neue Website schon angeschaut? Wir freuen uns auf Sie www.publicenter.de


Ihr PubliCenter

Kommentar schreiben (1 Kommentar)

Verkaufsoffener Sonntag

Verkaufsoffener Sonntag 25. März 2018 in Saarbrücken, Homburg und Neunkirchen

Wollen Sie endlich mal wieder gemeinsam bummeln und shoppen gehen?

Am verkaufsoffenen Sonntag 25. März 2018 sind wir von 13 bis 18 Uhr gerne für Sie da.

- PubliCenter Neunkirchen, Saarpark-Center

- PubliCenter Homburg, Tal-Zentrum

- PubliCenter Saarbrücken, Diskonto-Passage und Kaufhof

 

Eine gute Gelegenheit, denn nach der Umstellung auf die Sommerzeit bleibt es eine Stunde länger hell :-)

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Professionelle Print-Präsentation

Professionelle Präsentation durch strukturgebende Maßnahmen am Presseregal spart Zeit!

Wussten Sie das im Schnitt Ihre Verweildauer am Presseregal im Einzelhandel bei „nur“ 2,5 Minuten* liegt?

Damit Sie in unseren PubliCentern aus über 2.000 Lesemöglichkeiten in 20 Warengruppen Ihre Zeitschrift/- und Ihre Zeitung auf Anhieb finden, bedarf es einer klar-strukturierten Warenpräsentation. Acht wissenswerte Hinweise, damit Sie sich bei Ihrem nächsten Einkauf bei uns noch besser orientieren können:

 

1.) bei dem Regalkonzept haben wir uns für ein mehrstufiges System mit direkter/- und indirekter Beleuchtung und großer Muldentiefe entschieden. So können wir Ihnen auf unserer   Verkaufsfläche eine hohe Sortimentsbreite- und tiefe anbieten.

mehrstufiges Regalsystem b

 

 

 

     

 

 

 

 

2.) die Anordnung der Objektfamilien erfolgt im Regal in Gruppen mit entsprechender Beschriftung, damit Sie eine erste grobe Orientierung erhalten.

Warengruppenbeschriftung b

 

 

 

 

 

 

 

3.) Kunden, die regelmäßig zu uns kommen, finden Ihre Print-Titel stets innerhalb der bekannten Objektfamilie und im Presseregal an der gleichen Stelle. Dafür sorgen unsere Mitarbeiterinnen täglich bei der Bestückung mit neuen Ausgaben.

Stammkunden Tageszeitungen b

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4.) achten Sie doch mal bei Ihrer Lieblingszeitschrift darauf, wo sich die relevanten Titel-Informationen, wie etwa dem Heft-Logo und dem aktuellen Inhalt befinden. Richtig!
Zur besseren Erkennbarkeit, werden diese Informationen häufig im linken Heftbereich auf den ersten 10 cm dargestellt. Deshalb ist die Anzahl der Titel, welche auf einem Regal-Bordmeter präsentiert werden, von uns bewusst so gewählt, dass wir einen Heft-Schuppung von min. 10 cm einhalten können. So stellen wir eine optimale Übersicht über unsere Angebotspalette sicher.

Schuppungspräsentation b

 

 

 

 

 

 

 

5.) Top Titel innerhalb einer Objektfamilie präsentieren wir in Vollsicht, teilweise sogar in Stapelauslage mit hoher Exemplar-Anzahl. Gerade bei Zeitschriften/- und Zeitungen mit sehr starker Nachfrage sorgen wir so dafür, dass ein Exemplar in der Regel für Sie vorrätig ist. Nachbestellungen sind natürlich möglich.

Stapelauslage b

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6.) in allen unseren Verkaufsstellen setzen wir selbst entwickelte Präsentationsmöbel ein. Hierin finden Sie Presseerzeugnisse mit besonderer thematischer Aktualität, mit attraktiven Zusatznutzen oder Belegungen im Rahmen einer Marktneueinführung bzw. eines Jubiläums.

LCD Terminal b

grüne Aktionswand b

 

 

 

 

7.) passende Sortimente- und Formate für jeden Standort!
Bei der Planung für ein neues PubliCenter ermitteln wir anhand von Referenzwerten für jede Objektfamilie die nachfragegerechte Anzahl an Titeln und erhalten so eine Gewichtung des Flächenbedarfs für alle Warengruppen in unserem Regalsystem.

Anteil der Warengruppen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

8.) in neueren Shops erhalten Sie in einer mit Steinen hervorgehobenen Themenwand mit integriertem Bildschirm die Möglichkeit weitere wichtige Informationen zu ausgewählten Titeln und zu uns selbst (beispielsweise Stellenausschreibungen, Events etc.) zu erhalten.

PoS Marketing Tourenfahrer Motorrad a

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fazit:

Oftmals haben wir nur einen Augenblick Zeit und langes Suchen muss ja auch nicht sein :-)
 
* Quelle Burda Käufermarktstudie 2014

 

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen